Deko-Tipps auf Video

Loading...

Mittwoch, 20. Juli 2011

Komfortable Wohnsessel für Zuhause


Möchten man es sich Zuhause richtig gemütlich machen, sollte man auf einen richtig chicen Wohnsessel nicht verzichten. Es gibt mittlerweile eine riesige Auswahl an Farben und Formen und auch an Funktionen.

Lounge Sessel sind sowohl im Haus als auch im Garten verwendbar. Sie laden förmlich zum Relaxen ein und sehen einfach super aus. Für den Wohnbereich sind sie momentan oft in runder oder in sehr edler eckiger Form auf dem Markt. Schlicht vom Design und in edlen Farben wie beige, weiß oder schwarz, geben sie jedem Raum ein exklusives Ambiente. Die Füße sind ein Element, mit dem man wunderbar experimentieren kann. Kufen wirken puristisch und unterstreichen den edlen, schlichten Charakter. Ein Drehfuß wirkt verspielt und ist in großen Wohnzimmern eine gelungene Abwechslung. So kann man das Geschen rundherum mit einem Dreh verfolgen. Lounge Sitzgruppen für den Aussenbereich sind aus wetterbeständigem, pflegeleichten Material und machen aus jedem Garten ein wahres Wohlfühlparadies. Vorbei die Zeiten einfacher Holzstühle auf denen man zwar sitzen, aber es sich nicht wirklich bequem machen konnte.


Auch am Esstisch findet man nicht mehr zwangsläufig einfache Stühle, sondern auch bequeme Sessel. Diese haben eine kleinere Form und eine höhere Sitzfläche, machen aber dennoch richtig Eindruck. Da bleibt man gerne etwas länger sitzen und muss nicht für eine gemütliche Tasse Kaffee ins Wohnzimmer wechseln. So bekommt der Begriff "Wohnküche" eine ganz neue Bedeutung.

Für die ältere Generation gibt es Relaxsessel, die jeden Komfort bieten. Per Fernbedienung kann man die Sitzposition verstellen. So erleichtert man sich das Aufstehen und hat jederzeit eine perfekte Sitz- bzw. Liegeposition. Gemütliche Kopfstützen erlauben es einen Mittagsschlaf einzulegen ohne anschließend an Verspannungen zu leiden.

Sessel dienen nicht mehr nur als Sitzmöbel, sondern teilweise sogar als
Verwandlungssofa. Indem man die Sitzlehne auseinanderklappt, wird aus dem gemütlichen Wohnsessel mit der angenehm breiten Sitzfläche im Handumdrehen das perfekte Gästebett. Dieses Verwandlungssofa benötigt wenig Platz und ist in jeder Form funktionell. Einfacher kann man einen Raum nicht zum Gästezimmer umgestalten. Und als Sessel ist er ebenso schön anzusehen wie ein Modell ohne Schlaffunktion.

In jedem Fall sind die neuen Trends der Wohnsessel gut durchdacht und machen richtig Spaß!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen